top of page

Zimmerei & Tischlerei Rieder Adolf GmbH 

Anker 1

Die Zimmerei & Tischlerei Rieder Adolf GmbH wurde im Jahr 1972 von Adolf Rieder gegründet und bestand aus zwei Zimmermänner und einem Tischler. Die damalige Werkstatt war die erste Produkionsstätte im Hause des Schwagers im Keller untergebracht. Beim eigenen noch heute bestehenden Wohnaus wurde auch dort der Keller als Werkstätte hergerichtet und bald schon übersiedelt

In den Jahren 1979 / 1980 wurde von der Gemeinde Terenten ein Baugrund in der neuen Handwerkerzone erworben und eine Zimmermannswerkstatt errichtet.

Durch Fleiß und unserem guten Ruf wuchs der Betrieb ständig und die bestehende Werkshalle wurde in den Jahren 1990 und 1993 umgebaut und erweitert.

Im September 1996 beschäftigte der Betrieb insgesamt 21 Mitarbeiter.

In den Jahren 2000 / 2001 wurde die Firma in ein größeres Gebäude mit mehr Werksfläche errichtet. Auf dem damaligen Grundstück stand schon eine der ersten Fabriken welche Plüschtiere herstelle und wurde deshalb auch als "Bärenfabrik" bezeichnet welche einem deutschen Unternehmer gehörte. Das Gelände was zum teil Sumpfig war wurde trockengelegt und mit einer Großen Halle und verschiedenen Lagern erweitert.

Im Frühjahr 2002 erfolgte der große Umzug in die neue Betriebsstätte. Mittlerweile wird das Unternehmen in der 2 Generation geführt mit einem ständigem Wachsen, Erweitern und Schulungen um immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Das Team umfasst eine junge aktive und sehr fleißige Belegschaft.

50ig Jähriges Jubiläum 2022

press to zoom

1te Betriebsstätte im Haus des Schwagers

press to zoom

press to zoom

50ig Jähriges Jubiläum 2022

press to zoom
1/4
bottom of page